AKTUELLE AUSGABE


BLITZLICHT 2/2010:

JANE GOODALL IM TIERGARTEN SCHÖNBRUNN


Der stellvertretende Tiergartendirektor Harald Schwammer
überreichte Jane Goodall einen Scheck über 5.000 Euro.

Fotos: Jutta Kirchner

Die britische Schimpansenforscherin und UN-Friedensbotschafterin Jane Goodall setzt sich unermüdlich für einen respektvollen Umgang mit Menschen, Tieren und der Natur ein. „Arten schützen und erhalten“ ist auch das Hauptanliegen des Tiergarten Schönbrunn, der ihre Arbeit seit vielen Jahren unterstützt. Der Zoo hat nun auch noch die Patenschaft für einen Schimpansen in Gombe (Tansania) übernommen.



"Die Zukunft der Welt liegt in den Händen unserer Kinder"
lautet ein Motto von Jane Goodall.

Home