AKTUELLE AUSGABE


BLITZLICHT 4/2010:

BARMAN OF THE YEAR 2010 GEKÜRT


Dominic Hitter aus der Gastgewerbefachschule Wien-Judenplatz siegte als „Barman of the Year Junior“ mit seinem alk-freien Cocktail „Marinco“.
Es gratulierten ihm sein Direktor MMag Werner Schnabl (li), sein Lehrer, Dipl.Päd.Max Wernisch(re) und Top-Spirit-Boss Dir.Herbert Emberger
sowie Veranstalter Ossy Valenta (Mitte).

Foto: M.Milde

Wieder rauchten sowohl die Köpfe als auch die Shaker der Finalisten zur Kür des beliebten Titels „Barman of the Year“, galt es doch, den besten Cocktail des Jahres zu kreieren! Bei der schwungvollen Endrunde, einer Top-Veranstaltung, die Ossy Valenta als Organisator in bewährter Weise auch heuer wieder im Vienna Marriott Hotel zelebrierte, wurde in einem Kopf-an-Kopf-Rennen um den Sieg gekämpft. Und wieder wurde eine Dame „Barman of the Year“: Stefanie Sieber aus dem Custo Club/Klagenfurt.


Home