AKTUELLE AUSGABE


BLITZLICHT 4/2010:

HUNDESCHLITTEN-GRAND-PRIX
IM MARCHFELDERHOF



Fiebern gemeinsam dem Start entgegen:
Marchfelderhof-Wirt Gerhard Bocek, Alexander Rüdiger,
Moderatorin Birgit Morelli und Schlittenhunde- Boss Johann Dastig.

Fotos: Meidl

Gut und gerne 100 Promis pilgerten in den Marchfelderhof, um das wohl erste Schlittenhunde- Straßenrennen der Welt live zu erleben: Löst ORF-„Moneymaker“ Alexander Rüdiger seine Trainingsaufgabe – eben ein Hudeschlittenfahren? Wo immer man in Österreich zurzeit hinschaut, wird ja für die spektakulären Süd- und Nordpol-Expeditionen trainiert. Auch zum Nordpol?!? – Ja, denn Alexander „Moneymaker“ Rüdiger wird am 7. April beim legendären „Nordpol-Marathon“ zugunsten der Aktion „Licht für die Welt“ für Österreich an den Start gehen! Eh klar, dass für die 42,195 km durch Schnee und Eis quasi Tag und Nacht trainiert wird. Für den rasanten „Hundeschlitten-Grand-Prix“ mit mehr als 20 Schlittenhunden und hunderten Zuschauern vor dem Marchfelderhof wurde kurzfristig sogar
die Straße gesperrt. Nach der heftig akklamierten Siegerehrung durch Schlittenhunde- Boss Johann Dastig und Moderatorin Birgit Morelli ließ Marchfelderhof- Küchenchef Christian Langer ein fabelhaftes 6-gängiges Kürbis-, Wildpret- und Gansldinner auffahren---man braucht schließlich Kraft für die Reise zum Pol!



"Moneymaker" Alexander Rüdiger proudly presents...
seine Schlittenhunde!



Zur Belohnung gibt´s was Süßes! Moderatorin Birgit Morelli,
Andy von den "Steirerbuam", Alexander Rüdiger,
DJ Gerry und Edith Leyrer mit der Torte

Home