AKTUELLE AUSGABE


BLITZLICHT 4/2010:

BÜHNE FREI FÜR „ROMANTISCHE G’SCHICHTELN“


v.l.b.r.: Gmachl-Hausherr Fritz Hirnböck, Brigitte Karner,
Michaela Hirnböck- Gmachl und Peter Simonischek ließen
es sich nach der Darbietung schmecken

Fotos: Andreas Kolarik

Unter dem Motto „Kunst trifft Kulinarik“ lud das Romantik Hotel Gmachl in Elixhausen zum Auftakt der Veranstaltungsreihe „Romantische Geschichten & G’schichteln in Romantik Hotels“. Keine geringeren als Peter Simonischek und Brigitte Karner rezitierten aus der „Kleinen Komödie“ von Arthur Schnitzler, die mit der „Liebesgeschichte in Briefen“ so manches Pärchen zum Schmunzeln brachte. GMACHL Küchenchef Julian Grössinger sorgte dafür, dass der kulinarische Genuss an diesem Abend nicht zu kurz kam. Er verwöhnte die anwesenden Gäste mit einem 4-gängigem Feinschmeckermenü, das gleichsam einer lukullischen Poesie die Gaumen erfreute.



Home