AKTUELLE AUSGABE


BLITZLICHT 2/2011:

ZU PFINGSTEN WURDE WIEN
ZUR "KIRTAG-STADT"



Genießen das Gösser-Kirtags-Bier: WKW-Präsidentin KommR Brigitte Jank, Wiens LH Bgmstr ÖkR Dr.Michael Häupl, Brau-Union Generaldir. DI Dr. Markus Liebl und Landtagspräsident Prof.Harry Kopietz

Fots: M. Milde

Start war im Herzen unserer Stadt: vor dem Stephansdom segnete Dompfarrer Toni Faber den festlich geschmückten Kirtagsbaum, der danach quer durch die Innenstadt zum Rathausplatz gebracht wurde. Dort erwartete ihn bereits Wiens LH Bgmstr ÖkR Dr.Michael Häupl, der gemeinsam mit WKW Präsidentin KommR Brigitte Jank, Dompfarrer Toni Faber, Dr. Peter Bosek (Vorstandsdir Erste Bank) und DI Dr. Markus Liebl (Generaldir. Brau Union) den Wiener Kirtag am Rathausplatz eröffnete. Was darf bei einem Kirtag keinesfalls fehlen? Natürlich der Biergarten – grandios inszeniert von Gösser - , von dem aus das super Bühnenprogramm mit Hansi Hinterseer & Tiroler Echo, die Volkstanzgruppe Glasing, den Edlseern, Jazz Gitti oder Harry Prünster aus nächster Nähe genossen werden konnte. Das waren vier Tage Wiener Kirtag vom Allerfeinsten!



Ihm haben wir die Idee zum Wiener Kirtag zu verdanken:
Ing.Roman Kreitner (Mitte). Dazu gratulieren ihm auch
OA Gerhard Weisshaupt (Präsidialbüro des Bürgermeisters) und
Almdulder GF Mag.Gerhard Schilling


Perfekter Bieranstich durch den 1. Wiener Landtagspräsidenten,
Prof.Harry Kopietz


Hoch auf dem Gösser-Wagen! Dipl.-Bier-Sommelier, Dir Stefan Lehninger
(Brau Union) am Kutschbock des nostalgischen Pferde-Bierwagens


Home