AKTUELLE AUSGABE


BLITZLICHT 2/2011:

PREISVERLEIHUNG „GOLDENER SCHANI“ UND
„GOLDENE JETTI“ 2011



Die stolzen Preisträger 2011

Fotos:M. Milde

Welcher der schönste Gast- bzw. Schanigarten Wiens ist, fragt die WKW jedes Jahr aufs Neue mit dem Branchenwettbewerb „Goldener Schani“, der im Rahmen des Sommerfestes der Wiener Tourismusund Freizeitwirtschaft verliehen wurde. Mehr als 120 Wiener Gastronomen beteiligten sich am Wettbewerb und reichten ihre Gastgartenkonzepte ein. Eine hochkarätig besetze Jury aus Wirtschaft, Architektur und Stadtplanung ermittelte die Sieger, die von WKWPräs. KommR Brigitte Jank und Sparten-Obm KommR Ing.Josef Bitzinger ausgezeichnet wurden. Als schönster, klassischer Schanigarten wurde das Restaurant Patara - Fine Thai Cuisine (1., Petersplatz 1) gekürt. In der Kategorie „Im Grünen“ erhielt der Weinhof Zimmermann (19., Mitterwurzergasse 20) den Preis. Und in der Kategorie „Versteckte Juwele“ machte der Gastgarten vom Hotel „Das Triest“ (4., Wiedner Hauptstraße 12) das Rennen. Erstmals wurde heuer der Branchenpreis „Goldene Jetti“ in zwei Kategorien verliehen. Prämiert wurden Unternehmen, die mit ihren innovativen, außergewöhnlichen, erfolgreichen und spannenden Ideen, Produkten, Veranstaltungen oder Einrichtungen wesentlich zur Lebensqualität in Wien beitragen. Namensgeberin für den Preis ist das Wiener Original „Jetti Tant“. Die so bezeichneten jungen Frauen kümmerten sich einst in den Familien um die Freizeitgestaltung der Kinder. In der Kategorie „Körper & Geist“ wurde das Unternehmen „runandsee – Vienna Sight Jogging“ (4., Margaretenstraße 22) ausgezeichnet. Das Vienna Sight Jogging bietet „laufenderweise“ eine außergewöhnliche und vergnügliche Art, Wien zu entdecken. In der Kategorie „Kultur und Erlebnis“ belegten die Breitenseer Lichtspiele (14., Breitenseer Straße 21) den 1. Platz. Das Nostalgiekino hält die alte Tradition aufrecht, was sich sowohl in der Filmpräsentation, der Einrichtung bis hin zum Buffet widerspiegelt.



KommR Brigitten Jank (Präs.WKW) und KommR Ing Josef Bitzinger,(Obm Sparte Tourismus) gratulieren Stefan Draxler (2.v.l.) und seinem Restaurant Patara zum Goldenen Schani 2011


Sieger „Goldener Schani" in der Kategorie „Im Grünen": Weinhof Zimmermann


Sieger "Goldene Jetti" in der Kategorie "Kultur und Erlebnis": Breitenseer Lichtspiele. Kino-Betreiberin Mag. Anna Nitsch-Fitz war zu Tränen gerührt.


Feierten fröhlich mit: KommR Erwin Pellet
(Obm.Sparte Handel WKW)
und CR Eva-Maria Milde


von links nach rechts: Jürgen Christian Hörl (Begleitung von Hrn. Draxler), Stefan Draxler (Project & Restaurant Manager, Patara Fine Thai Cuisine), Dr. Jessi Lintl, (BzVst-Stv Wien 1., ) KommR Ing. Josef Bitzinger (Obm. Sparte Tourismus und Freizeitwirtschaft, WKW), Katharina Gröbl (GF Restaurant Ella’s), KommR Brigitte Jank (Präs. WKW), Dr. Martin Schick (Obm FG Hotellerie, WKW)


Home