AKTUELLE AUSGABE

BLITZLICHT 02/2:

Henkel-Amateur-Team "putzt" Profis


Heulende Motoren, Benzingeruch und spektakuläre Überholmanöver ? eine Atmosphäre, die sonst nur beim Formel 1 Grand Prix herrscht. Und beim Cart City Circuit in Velden. Das Cart-Rennen mit Monte Carlo-Atmosphäre fand heuer bereits zum vierten Mal, parallel zum Österreich Grand Prix in Spielberg, statt. Nach der Premiere im Vorjahr ging Henkel auch dieses Jahr mit einem eigenen Team an den Start. Die bekannte ORF-Moderatorin Elisabeth Engstler unterstützte das Team und ging für Henkel bei der Promirunde neben anderen Persönlichkeiten wie Gedeon Burkhard, DJ Ötzi, Franz Klammer und Udo Jürgens an den Start. Facit: Großer Erfolg des Henkel-Teams beim Cart City Circuit in Velden: Das reine Amateur-Team konnte sich zwischen den Profifahrern sensationell behaupten und erreichte innerhalb der 30 Teams den 15. Platz


Home