AKTUELLE AUSGABE

BLITZLICHT 02/2:

Novität: Ein Jahrgangs Pils - Bier!



v.l.n.r.: Hopfenbauer Gerhard Pronegg, Vorst.Dir. Dipl.-Ing. Markus Liebl (Brau Union), Verkaufsdirektor Herbert Pristl (Brau Union Wien), Braumeister Karl Winzig

Mit einem zart duftenden Pils, das aus Hopfen aus südsteirischen Hopfengärten in Leutschach gebraut wird, lässt die Brau Union Österreich AG aufhorchen: Es trägt nicht nur den Jahrgang auf dem Etikett, das Reininghaus Jahrgangs Pils wird höchsten Gourmetansprüchen gerecht und präsentiert Biergeschmack in seiner genussvollsten Form. Erhältlich ist dieses Pils ausschließlich in der gehobenen und Spitzengastronomie in ganz Österreich. Es wird nur in sehr kleinen Fässern (20 l) und in lichtgeschützte 0,33 l Flaschen gefüllt, sodass Feinschmecker die Typizität des Leutschacher Hopfens stets in seiner erfrischensten Form genießen können.


Das Geschwister-Paar Kos von der Gösser Bierklinik (Wien 1.,) und dem Bieronymus (Wien 16.,) testen das neue Jahrgang Pils von Reininghaus.


Home