AKTUELLE AUSGABE

Zander & Rouladen Wettbewerb 2003/2:

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11

Gastlichkeit kennt keine Grenzen

Wiens Landeshauptmann und Bürgermeister Dr. Michael Häupl, Komm.Rat Ing. Josef Bitzinger (Obmann Sparte Tourismus Wien) und Präsident Senator h.c. Komm.Rat Walter Nettig (WKW)

Bereits im Vorjahr stellten sich die Wiener Wirt´n und ihre Kollegen aus Niederösterreich auf Einladung des „Wiener Wirt´n Teams“ der „Wiener Einkaufsstraßen“ einem Gulasch-Wettkochen. Eine prominente Jury hatte damals die Qual der Wahl bei soviel köstlich würzigen Gerichten einen Sieger zu küren.

Der beste Gulasch-Wirt Niederösterreichs schwingt im Gasthaus „Zum Reithbach“ in St.Georgen/Reith den Kochlöffel, die beste Gulasch-Wirtin Wiens finden Sie im „Rosenparkbeisl“ am Mexikoplatz. Heuer waren die Hörer von Radio Wien dazu aufgerufen, die fünf besten Zanderwirt´n Wiens zu küren, Niederösterreich bat die Leser der NÖN, die besten Rouladenköche dieses Bundeslandes zu wählen.Horn



Der beste Gulasch-Wirt Niederösterreichs schwingt im Gasthaus „Zum Reithbach“ in St.Georgen/Reith den Kochlöffel, die beste Gulasch-Wirtin Wiens finden Sie im „Rosenparkbeisl“ am Mexikoplatz. Heuer waren die Hörer von Radio Wien dazu aufgerufen, die fünf besten Zanderwirt´n Wiens zu küren, Niederösterreich bat die Leser der NÖN, die besten Rouladenköche dieses Bundeslandes zu wählen.



Mit an Bord: v.l.: Senator h.c. Komm.Rat Ing.Hugo Reinprecht (Präs. Veranstalterverband), Landesrat Ernest Gabmann, Dir. Dr. Georg Frisch (Wirtschaftsbund Wien), Mag. Britta Reinprecht und Komm.Rat Hermann Prilisauer (Vorsteher FG Gastronomie Wien)

Dr.Wolfgang Dorner (GF Sparte Tourismus WKW) mit seiner
charmanten Gattin

Die Sieger beider Bundesländer stellten – diesmal auf Einladung der Wirtschaftskammer NÖ- auf dem Donauschiff MS Stadt Wien während einer vergnüglichen Fahrt zwischen Wien und Tulln ihre Kochkünste unter Beweis. Über 200 Gäste verkosteten gebratene Zandervariationen auf Ruccolasalat, mit Speck-Paprikasauce und Nudeln, mit Kürbiskern-, mit Steinpilzsauce oder auch Daikonkresse-Erdäpfelpüree und grünem Spargel der Wiener Wirt´n und Rouladen-Köstlichkeiten aus Niederösterreich von der klassischen Rindsroulade über Wildsau-, Reh- bis zur Blutwurst-Scampi-Grammel-Roulade. Senator h.c.Komm.Rat Walter Nettig (Präs.WKW) und Komm.Rat Sonja Zwazl (Präs.WKNÖ) überreichten die Auszeichnungen, die Landeshauptleute beider Bundesländer – Dr.Michael Häupl und Ernest Gabmann (in Vertretung für Dr. Pröll) gratulierten ebenso begeistert wie Komm.Rat Ing.Josef Bitzinger (Obmann der Sparte Tourismus und Freizeitwirtschaft der WWK). Und wer hat wirklich gesiegt? – Die Gastlichkeit – sie kennt eben keine Bundesländer-Grenzen!


Die besten Wiener Zander-Wirt´n
• Café Restaurant Lahodny, 1220-Wien
• Zur Alten Kaisermühle, 1220-Wien
• Rosenparkbeisl, 1020-Wien
• Zur Tangente, 1120-Wien
• STS, 1070-Wien

Die besten Rouladenwirt´n NÖ´s
• Landgasthof Mewald, 2151-Olgersdorf
• Gasthof „Zur Steinwand“, 2880-Kirchberg/Wechsel
• Altes Schiffsmeisterhaus, 3321-Markt Ardagger
• Landgasthof zur Linde, 3053-Laaben
• Gasthaus „Zum Himmelreich“, 3580-Horn
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11

Home