AKTUELLE AUSGABE

BLITZLICHT 03/3:

Poldi Huber´s „Münzen“ - Heuriger



Unter den Gratulanten natürlich auch Vorjahres-Preisträger
Erwin Strahl mit Sohn Markus und Schwiegertochter Leila

Jahr für Jahr prägt Leopold Huber, der fescheste Neustifter Heurigenwirt, zu Herbstbeginn seine Schreiberhaus-Münzen und trommelt Vip´s aus Wien´s Gesellschaft, Kunst, Kultur, Wirtschaft und Sport zusammen, um diese mittels einer Riesenfete feierlich an „Lebensgrößen und Lebensgenießer“ zu verleihen. Warum? – Diese Frage stellt man Poldi jedes Jahr und jedes Jahr wieder verwirrt er uns mit seiner Antwort: „Wir ehren eben Menschen unserer Zeit!“ – Doch was soll´s!



Wo Prominenz geehrt wird, darf auch Mag. Andrea Buday
(Die Ganze Woche – Society-Lady) nicht fehlen und
Waterloo & Robinson nahmen sie prompt in die „Zange“.

Feste soll man feiern, wie sie fallen und nach einem langen Sommer gibt es in der „Szene“ sowieso immer viel zu tratschen!




Beim „Palatschinken-Wettkochen“ schlugen sie sich –
trotz Stromausfall -
alle sehr tapfer: Andy Lee Lang, Arabella Kiesbauer und Waterloo.

Also, auf ins Schreiberhaus und Applaus für die Preisträger 2003! Andy Lee Lang – Rock´n Roll-Spieler gibt es sicher viele, aber Andy wurde zum Unikat der Klavier-Akrobaten. Waterloo liebt Rotwein als „Medizin“ über alles und Robinson schätzt die Kärntner Küche als „deftig mit viel Gefühl“, gemeinsam schafften sie über 180 Auftritte pro Jahr und erhielten jetzt im Duett die „erlauchte“ Münze.



„Jupiter auf allen Wegen“ – das wünscht Astrologin Mag. Eva Vascovich-Fidelsberger Christian Marek für seine nächste 1000 PS-Gala-Nacht, die diesmal im neuen Salzburger „Hangar 7“ über die Bühne gehen wird.

Auch Österreichs TV- Lieblingskoch der Nation, Alois Mattersberger, Musicalstar Caroline Vasicek, die ORF-“Wetter-Fee“ Christa Kummer und – last but not least- Arabella Kiesbauer freuten sich riesig über die Auszeichnungen. „Für diese Ehrung hab ich nichts leisten müssen – bin ganz verwundert freue mich aber riesig!“ – so Christa Kummer.

Na ja, - vielleicht kann sie doch bei „Petrus“ ein gutes Wort einlegen, damit über Neustift am Walde immer die Sonne scheint – zumindest dann, wenn Poldi Huber und sein Schreiberhaus rufen!


gratulieren einander herzlich: Christa Kummer und Andy Lee Lang

Am liebsten kocht es Fisch: Alois Mattersberger (li). Poldi Huber hält sich lieber an die Köstlichkeiten seines Heurigenbuffets.

Wo sich Vip´s zum Heurigen treffen, dürfen sie nicht fehlen – das Seitenblicke-Team des ORF interviewt Christina Lugner und Jeannine Schiller


Home