AKTUELLE AUSGABE

BLITZLICHT 04/3:

10 Jahre AMA-Gütesiegel

Das AMA-Gütesiegel steht im Lebensmittelbereich für ausgezeichnete Qualität, nachvollziehbare Herkunft und unabhängige Kontrolle. Seit nunmehr 10 Jahren verlassen sich Konsumenten aus der ganzen Welt auf dieses hochklassige Qualitätssystem. Landwirtschaftsminister DI Josef Pröll zeichnete im Rahmen der 10-Jahresfeier im Wiener Palais Ferstel Handelsketten aus Japan, Deutschland, der Schweiz und Österreich für besondere Treue zum AMA-Gütesiegel aus, der „Vater des AMA-Gütesiegels“, Dr. Franz Fischler, lobte in seiner Festrede den erfolgreichen Weg österreichischer Lebensmittel „nach Europa“. Er hat vor 10 Jahren als damaliger Landwirtschaftsminister dieses Herkunfts- und Qualitätssystem ins Leben gerufen. Landwirtschaftsminister DI Josef Pröll zeichnete gemeinsam mit Dr. Stephan Mikinovic, Geschäftsführer der Agrarmarkt Austria Marketing, fünf Handelsketten und Unternehmen für ihre besondere Treue zum AMA-Gütesiegel aus. Der international vielbeachtete Briefmarkendesigner, Maler und Illustrator Hannes Margreiter lieh nicht nur der Marke von Arnold Schwarzenegger und Benita Ferrero-Waldner seine Kreativität und sein Können, sondern nunmehr auch dem AMA-Gütesiegel mit einer Jubiläumsbriefmarke und der Gestaltung der Preisträgerskulpturen, die in meisterlicher Weise die drei Hauptvorteile des Gütesiegels symbolisieren: Qualität, Herkunft und Kontrolle.


Home