AKTUELLE AUSGABE

BLITZLICHT 04/4:

Telekom Austria mit Gütesiegel für Verkehrssicherheit ausgezeichnet

Telekom Austria ist mit ca 4.000 KFZ einer der größten Flottenbetreiber Österreichs und investiert ihr Engagement für verstärkte Bewusstseinsbildung bei den MitarbeiterInnen zu mehr Sicherheit im Straßenverkehr –privat und auch als Benutzer eines Dienstautos. Jetzt überreichte Vizekanzler Hubert Gorbach der Telekom Austria das „Gütesiegel für Verkehrssicherheit“. „Diese hohe staatliche Auszeichnung ist zugleich ein Auftrag, auch in Zukunft wirksame Maßnahmen für mehr Sicherheit auf den Straßen zu setzen“ – So Telekom Austria Generaldirektor Heinz Sundt bei der feierlichen Überabe.




Home