AKTUELLE AUSGABE

BLITZLICHT 1/2005:

Prof.Ernst Fuchs – stilvolles Geburtstagsfest

Immer wieder fasziniert uns die Villa Fuchs in der Hüttelbergstraße – meisterhaft, wie hier Prof. Ernst Fuchs, der Malerfürst der Wiener Schule, der Jugendstilvilla Leben eingehaucht hat! Und genau hier zelebriert er mit Vorliebe seine zauberhaften Feste. „Ich bin stolzer Wiener!“ so der Meister, der strahlend die Graulanten begrüßte, die Tochter Angie und Schwiegertochter Anni anlässlich seines 75.Geburtstages zu einem wie gewohnt bunten Fest luden. Kinder, Kindeskinder, Künstlerkollegen, Bewunderer und Gönner konnten sich der Meinung des Geburtstagskindes nur anschließen: „Ein Leben ohne Feste ist wie eine Reise ohne Einkehr!“



Die bezaubernde Anni Fuchs mit Laudator Fabian Kulterer

Home