AKTUELLE AUSGABE

BLITZLICHT 4/2005:

UNIQA VitalTruck tourt durch Österreich



Foto: UNIQA Versicherungen AG/Ferrigato

"Unser neuer UNIQA VitalTruck ist gewiss das auffälligste und sichtbarste Instrument unserer Aktivitäten!“ freut sich Dr. Peter Eichler, Vorstandssprecher UNIQA Personenversicherung, über das neueste Instrument zur Förderung der betrieblichen Gesundheitsvorsorge von UNIQA. Der VitalTruck kommt zu den Betrieben, hat eine Gesamtlänge von 16,5 m, ist 4 m hoch und 20 t schwer. Im Inneren findet sich Platz für ein Ruhe EKG, vier Ergometer, ein Gerät zur Messung des Körperfettanteils, je eine Station zur Messung der Beweglichkeit und der Koordination, zwei Geräte zur Messung der Rumpfkraft und zwei Stationen für den MediMouse-Test.


Home