AKTUELLE AUSGABE

BLITZLICHT 4/2005:

„Genuss-Tempel“ für Weinliebhaber



Foto: Ferdinand Neumüller

Die Himmelspforten zum Paradies eröffneten sich für Weinkenner in der Wiener City. In der „Alpe Adria Weinhandlung am Hof“ präsentieren sich auf rund 300 m2 mehr als 2.500 erlesene Kreszenzen österreichischer Premium-Produzenten sowie aus den Elite-Weinregionen Europas und der Neuen Weinwelt. Zum Opening lud Alpe-Adria-Chef Hannes Tschemernjak zur „langen Nacht des Weines“ mit viel Prominenz und Winzern ersten Ranges aus Österreich und Italien.


Home