AKTUELLE AUSGABE

BLITZLICHT 4/2005:

Glanzvolle Eröffnung von Juwelier Wagner



Die Ehepaare Gmeiner-Wagner, Hampel und Ruttenstorfer freuen sich,
dass die Eröffnungsgäste so begeistert sind.

Fotos: Eckharter

Mit rund 400 hochrangigen Gästen aus Wirtschaft, Kultur und Medien feierte die Familie Gmeiner-Wagner nach fast 1-jährigem Umbau die Neueröffnung ihres Stammhauses in der Wiener Kärntner Straße. Das Konzept für die Neugestaltung stammt von Hermann Gmeiner-Wagner selbst, für die Designumsetzung zeichnet der renommierte Architekt Matthäus Jiszda verantwortlich. Die großzügigen, neuen Räumlichkeiten bildeten einen glanzvollen Rahmen für ein rauschendes Fest mit zahlreichen Freunden des Unternehmens und Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens. Neben BA-CA-Generaldirektor Erich Hampel, OMV-Chef Wolfgang Ruttenstorfer und Sacher-Chefin Dkfm.Elisabeth Gürtler feierten auch Rudolf Klausnitzer, Peter Rabl und Sissy Mayerhoffer mit dem Hausherrn, Hermann Gmeiner-Wagner, und seiner Gattin Katharina. Stars des Abends waren die charismatische Jazz-Diva Dee Dee Bridgewater mit ihrer stimmgewaltigen und mitreißenden Gesangeinlage und die wundervollen Schmuckstücke, charmant präsentiert von zauberhaften Models.




Hermann Gmeiner-Eagner bedankt sich bei der grandiosesn
Jazz-Diva Dee Dee Bridgewater

Home