AKTUELLE AUSGABE

BLITZLICHT 1/2006:

Dreharbeiten im Künstlercafé Bellaria


v.l.nr. Auch die Film-Granden Dietmar Schönherr und Ilse Peternell plauderten mit ihrem Prof.Franz Antel,
Fotos: Kotzina

Der allmonatliche Montags-Treff der „Franz Antel Künstlerstammtisch-Runde“ im Alt Wiener Konzertcafé Bellaria (1., Bellariastraße 6) ist bei der Film- und Bühnen- Prominenz längst ein liebenswerter Jour Fix.


Regisseur Prof.Franz Antel und der charmante Film- und Musical Star Caroline Vasicek fühlen sich immer wohl in Charly Kotzina´s Café Bellaria

Da lag es auf der Hand, dass ein Film-Porträt des Regiealtmeisters Prof.Franz Antel natürlich in seinem Lieblings-Kaffeehaus gedreht wurde.


v.l.n.r.: Hausherr Charly Kotzina begrüßt Dietmar Schönherr
und Alfons Haider

Gemeinsam mit Kollegen aus vergangenen Tagen und der Gegenwart plauderte der Altmeister fröhlich vor laufenden Kameras. Das Ergebnis werden wir alle im Juni sehen – anlässlich Prof. Antels 93.Geburtstages!


vV.r.n.l. Hahn im Künstlerinnen-Korb: Charly Kotzina mit
Waltraut Haas und Ilse Peternell


Home