AKTUELLE AUSGABE

BLITZLICHT 4/2006:

Emilia Romagna zu Gast im MODUL


v.l.n.r.: Giulla Lugli (Dolmetsch), Giuseppe Schipano (Direktor der berühmtesten Kochschule in Italien), Sergio Sernesi - Küchenchef, Gottfried Gansterer - Küchenmeister Modul, SchülerInnen des Kollegs für Tourismus
Foto: Modul

„Produkte der Region authentisch zu präsentieren und anzubieten“ – dieses Ziel verfolgt die Initiative der Region Emilia Romagna und des Italienischen Instituts für Außenhandel. Die SchülerInnen des ersten Kollegs für Tourismus am MODUL wurden eine Woche lang persönlich von Direttore Guiseppe Schipano, Leiter einer der berühmtesten Köcheschulen Italiens „Serramazzoni“ in der Nähe von Modena, in die kulinarischen Geheimnisse der Emilia Romagna eingeweiht. Im kommenden Jahr werden die StudentInnen des Tourismuskollegs dann an die Köcheschule Serramazzoni eingeladen, um das Ausbildungszentrum MODUL und die Wiener Küche zu präsentieren.


Home