AKTUELLE AUSGABE

BLITZLICHT 4/2006:

Biosphärenpark
Wienerwald ist Realität



Stolz präsentieren ÖkR Dr.Michael Häupl (LH und Bgmst von Wien) und Dr.Erwin Pröll (LH von NÖ) die Anerkennungsurkunde der UNESCO
Foto: Christian Furthner

Die Grüne Lunge Wiens wurde von der UNESCO international als schützenswerter Landschaftsraum anerkannt und es ist europaweit einzigartig, dass sich ein Biosphärenpark im unmittelbaren Umfeld einer Millionenstadt befindet.Ganze 9.957 ha umfasst der Wiener Teil des Biosphärenparks, er erstreckt sich über bestehende Natur- und Landschaftsschutzgebiete sowie besiedelte Gebiete in sieben Wiener Bezirken (13., 14., 16., 17., 18., 19. und 23.). In Niederösterreich umfasst er 51 Gemeinden, die Gesamtfläche beträgt 105.645 ha.


Home