AKTUELLE AUSGABE

BLITZLICHT 1/2008:

ÖSTERREICHISCHER VORSORGEPREIS 2008


#Fv.li.n.re.: LR Mag. Wolfgang Sobotka, Beatrix Cmolik, Mütterstudios NÖ,
Dr. Vera Russwurm (sie moderierte den Abend) und LH Dr. Erwin Pröll
Foto: Land NÖ/Herbst

Initiiert vom Land Niederösterreich, wurden erstmals im Rahmen des „Österreichischen Vorsorgepreises 08“ österreichweit die besten Projekte zur Gesundheitsförderung und -vorsorge ausgezeichnet. Der Vorsorgepreis 08 wurde in vier Kategorien verliehen: Bildungseinrichtungen, Gemeinden/ Städte, Betriebe und private Initiativen. Pro Kategorie ist der österreichweite Preis mit EUR 3.000 dotiert, jeder Sieger erhält dazu die aus Bronze gegossene Trophäe, welche für die Göttin der Gesundheit „Hygieia“ steht. Bei der feierlichen Preisübergabe im Festspielhaus St. Pölten freute sich NÖ-LH Dr.Erwin Pröll besonders über das steigende Gesundheitsbewusstsein der Bevölkerung.


Home