AKTUELLE AUSGABE


BLITZLICHT 4/2008:

GRANDE FINALE DES GRÖSSTEN EUROPÄISCHEN
DJ-WETTBEWERBES IM RAHMEN
DER MOVIDA CORONA 2008
IM PRATERDOME IN WIEN



KommRCharly Kotzina, Erwin Strahl und seine Waltraut Haas,
Gastgeber Gen.Dir.Billy Bencsits, Caroline Vasicek,
Marcus Strahl und Präs.Charly Blecha

Fotos: M.Milde , Roman Haider

Seit vielen Jahren sorgt Corona Extra, das Kultbier aus Mexiko, als großzügiger Sponsor dafür, dass im Movida Corona-Wettbewerb die besten DJs aus ganz Europa gegeneinander antreten und jährlich der Beste aus ihren Reihen gekürt wird. Nach den einzelnen Länderausscheidungen – der Österreich-Finalist DJ Florian Hereno wurde ja Ende September bei einer schwungvollen Competition im „A1-Vienna Dance Club“ im Millenniumstower gekürt – ging es nun ins „Grande Finale“ im neu eröffneten PRATERDOME am Wiener Riesenradplatz. Erstmals erhielt die Movida Corona auch Unterstützung der PACHAGruppe, die die größte Premium Club Kette weltweit ist und ihren internationalen Star-DJ Martin Solveig zum Finale entsandte. Einerseits fungierte er als Jurymitglied, andererseits war es wohl selbstverständlich, dass er bei der großen Movida Corona Party sein DJ-Können unter Beweis stellte. Sein Sound, der Funk mit zeitgemäßer Energie und Vokals mischt, hat nicht nur weltweit die Massen auf die Tanzfläche gebracht, auch der PRATERDOME brodelte gewaltig! .... And the Winner is: DJ Josef B. aus Norwegen. Für ihn ist ein Traum wahr geworden: er wird 2009 als Gast- DJ in den fünf exklusiven PACHA Clubs weltweit auftreten! Wir gratulieren recht herzlich!



Home