AKTUELLE AUSGABE


BLITZLICHT 3/2009:

DIE BESTEN AFFENFOTOS
AUS DEM TIERGARTEN SCHÖNBRUNN



Foto: Daniel Zupanc

Ein vom Verein der Freunde des Tiergarten Schönbrunn veranstalteten Bewerb fand regen Zuspruch – die Jury hatte es wahrlich nicht leicht! Fritz Dworak gelang es, sich gegen 162 Konkurrenten und 487 andere Fotos durchzusetzen. Sein Bild nennt er „einen echten Glückstreffer“. Geschossen wurde es natürlich im Tiergarten Schönbrunn. Platz zwei geht an Alois Luksch für seinen „Springenden Katta“, Platz drei an Herbert Schlechta für ein Foto mit dem Titel „Protest“. Wenige Wochen nach dem Wettbewerb kam jedoch ein Foto vom Tiergarten an unsere Redaktion, das ich Ihnen, liebe Leser, nicht vorenthalten möchte: Man meint tatsächlich, E.T.- der Außerirdische kam zur Welt! Es handelt sich um ein putziges Gibbon-Affenbaby! (Foto ganz oben)



Foto: Fritz Dworak


Foto: Herbert Schlechta


Alois Luksch

Home