AKTUELLE AUSGABE


BLITZLICHT 3/2009:

LUFTHANSA MIT TRACHTENCREW
NACH LOS ANGELES, BOSTON UND DUBAI



Foto: Lufthansa

Vor mehr als 50 Jahren tauschten Lufthanseatinnen erstmalig die Uniform gegen Tracht. 1957 meldete die Airline: „Lufthansa-Stewardessen in echten Dirndln werden zur Zeit des Münchener Oktoberfestes die Fluggäste von New York nach Hamburg und die Passagiere von London nach München betreuen". Auf diesen Strecken trugen blonde Flugbegleiterinnen ein hellblaues Dirndl, Dunkelhaarige ein rosafarbenes Kleid. Im Wiesn-Dirndl 2009 (Modehaus LODEN- FREY München) präsentieren sich die Flugbegleiterinnen in den Lufthansa-Farben blau/gelb. Mieder und Rock sind royalblau, die gelbe Schürze ist mit kleinen, weißen Blumenranken versehen. Die Herren tragen den Trachtenanzug mit zu den Dirndln farblich abgestimmter Krawatte.


Home